Postbank

Seit 1989 ist die Deutsche Postbank AG eine Deutsche Geschäftsbank. Vor allen Dingen durch Ihr großes Angebot an Sparmöglichkeiten hat sie sich ein starkes Netz an Kunden auf- und in den letzten Jahren immer weiter ausgebaut. Zudem ist die Postbank – wie der Name schließlich auch schon vermuten lässt – Hausbank der Deutschen Post.

Seine Wichtigkeit innerhalb der Branche baute die Postbank 2004 dadurch weiter aus, dass Sie für die Deutsche Bank und die Dresdner Bank den Zahlungsverkehr übernahm. Dieser Bereich des Geschäftes wurde in Betriebs-Center für Banken AG ausgegliedert.

Die Postbank ist die deutsche Bank mit dem größten und am besten ausgebauten Filialnetz in Deutschland. Diese sind zurzeit in  Deutsche Post Filialen integriert. Da immer mehr von diesen geschlossen werden ist davon auszugehen, dass sich das Filialnetz der Postbank in der nächsten Zeit stark reduzieren wird. Außerdem ist bei der Auswahl der Filiale zu beachten, dass nicht jede Filiale alle Produkte anbietet. Die Filialen werden jedoch zusätzlich durch Onlinebanking und Telefonbanking unterstützt.

Die Postbank Zinsen zum großen Angebot an Giro- und Sparkonten sind ein klarer Vorteil für Sie als Kunden, sind sie doch relativ hoch im Vergleich zu anderen Banken. Ein Kredit ohne Abhängigkeit von der Bonität ist möglich. Die Rückzahlung ist dabei sehr flexibel gehalten. Sondertilgungen und eine frühzeitige Ablösung sind unkompliziert und zu Ihrem Vorteil nutzbar. Der Kredit ist sowohl in Filialen als auch per Internet abschließbar. Sollten Sie den Kredit für eine Umschuldung benötigen übernimmt die Postbank bei Abschluss alle Kündigungen und Ablösungen für Sie.

© 2010 - 2017 Kreditangebote.com | Impressum | Datenschutz |