Kredit für Selbstständige

Generell ist es als Selbstständiger wesentlich schwieriger einen günstigen Kredit zu finden, als dies der Fall ist wenn man sich in einem Angestelltenverhältnis befindet. Dies kommt vor allen Dingen daher, dass die Banken das Ausfallrisiko bei Selbstständigen wesentlich höher einschätzen, schließlich ist bei Selbstständigen mit keinem festem monatlichen Einkommen zu rechnen. Sollten Sie deshalb eine Ablehnung Ihrer Hausbank erhalten sollten Sie jedoch nicht aufgeben: Auch für selbstständige sind günstige Kredite möglich. Um diesen jedoch zu erhalten sind zahlreiche Nachweise möglich, da ja der generelle Einkommensnachweis nicht möglich ist. Die Bank prüft Ihre finanzielle Situation aufgrund der Betriebswirtschaftlichen Auswertung (BWA), der Einnahmen-/Überschussrechnung und Ihrer Kontoauszüge. Der Zeitraum für den Kontoauszüge vorgewiesen werden sollen kann dabei variieren. Eventuell ist es möglich, dass die Bank außerdem Ihren letzten Einkommenssteuerbescheid fordert.

In den letzten Jahren hat sich die Situation für Selbstständige, die einen Kredit wünschen sehr verbessert. Da immer mehr Personen selbstständig sind haben die Banken Ihre Angebote in diese Richtung angepasst. Auch der Abschluss per Internet ist für die Kredite teilweise bereits möglich.


Generell nicht möglich ist der Abschluss eines Kredites ohne Schufaauskunft als Selbstständiger. Sollten Sie dennoch eine solche Möglichkeit finden ist es sehr wichtig dieses ausreichend zu prüfen. Zumeist werden diese Kredite dann von ausländischen Unternehmen zu dubiosen Konditionen angeboten. Ist Ihre finanzielle Lage hierfür ausreichend kann es sein, dass Sie als Selbstständiger einen Kredit zu den selben Konditionen erwerben können als wenn Sie sich in einem Angestelltenverhältnis befinden würden.

© 2010 - 2017 Kreditangebote.com | Impressum | Datenschutz |